Das Team

Multikulturelles Potenzial entfalten

Ein internationales Team junger Menschen aus Afrika (Äthiopien, Kamerun, Marroko, Togo), Amerika (Kanada, USA) und Europa (Deutschland, Frankreich, Türkei) hat seine Vorstellungen von einer “Schule der Zukunft“ zu einem gemeinsamen Ganzen werden lassen. Einige von ihnen sind hier in Deutschland geboren und aufgewachsen und einige bereichern das Projekt mit den vielschichtigen Perspektiven aus ihren Heimatländern. Sie alle glauben an diese Idee und tragen mit ihrer unterschiedlichen Herkunft, ihrem breiten Wissen und vielschichtigen Erfahrungen ein multikulturelles Potenzial in das Projekt. Und das lässt immer wieder neue Energien und Kreativität entstehen.

Somit wird das Konzept der DSJ niemals zu Ende gedacht sein, weil es transkulturell vernetzt ist und sich in einem ständigen Austausch mit vielen kreativen Köpfen befindet. Die Energie und Kreativität all dieser Menschen verfolgen ein Ziel: Bildung als den Schlüssel für eine gerechtere Welt zu betrachten. Nur wer Wissen hat und über das höchste Gut einer Gesellschaft verfügt, kann die Gelegenheit nutzen, sich ein besseres Leben zu gestalten.




Neuigkeiten:

15.01.2014
Ein ereignisreiches Jahr 2013 ist für die Bildungsinitiative Deutsche Schule Jaunde erfolgreich zu Ende gegangen.Mehr

15.10.2013
Erfolgreicher Start für das Sprachlernzentrum der Deutsche Schule Jaunde am 01. Oktober 2013.Mehr

15.09.2013
Erfolgreicher Start für den Kindergarten der Deutsche Schule Jaunde (DSJ) am 09. September 2013.Mehr

Folgen Sie uns auch hier:

Newsletter

Registrieren Sie sich hier für den Newsletter und bleiben so immer auf dem Laufenden.