Ziele

Transkulturelle Zusammenarbeit

Das Projekt verfolgt das Ziel, die vielfältigen Möglichkeiten der transkulturellen Zusammenarbeit unter dem Dach einer internationalen Bildungsinstitution zu vereinen. Bei den Kindern von Jaunde soll Interesse und Begeisterung für die Kultur und Sprache Deutschlands geweckt werden. Sie sollen eine gute transkulturelle Ausbildung bekommen, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Die Deutsche Schule Jaunde bietet Schülern und Lehrern eine zukunftsfähige Lern- und Arbeitssituation.


Die Initiatoren verfolgen folgende Ziele:

  • den Qualitätsstandard der Bildung in Kamerun verbessern und gleichzeitig ökonomische Nachhaltigkeit gewährleisten
  • die deutsche Sprache bei den Kindern und Jugendlichen explizit fördern und festigen
  • einen regen transkulturellen Austausch zwischen Deutschland und Kamerun ermöglichen

Unsere Motivation folgt der Leitidee, dass Bildung der Schlüssel für eine gerechte Welt ist. Nur wer über Wissen als höchstes Gut einer Gesellschaft verfügt, kann das Leben besser gestalten.



Neuigkeiten:

15.01.2014
Ein ereignisreiches Jahr 2013 ist für die Bildungsinitiative Deutsche Schule Jaunde erfolgreich zu Ende gegangen.Mehr

15.10.2013
Erfolgreicher Start für das Sprachlernzentrum der Deutsche Schule Jaunde am 01. Oktober 2013.Mehr

15.09.2013
Erfolgreicher Start für den Kindergarten der Deutsche Schule Jaunde (DSJ) am 09. September 2013.Mehr

Folgen Sie uns auch hier:

Newsletter

Registrieren Sie sich hier für den Newsletter und bleiben so immer auf dem Laufenden.